Einzigartig:
Das "DER SPIEKER-Fachwerkhaus 170-3"
in Neustadt-Schneeren,
Grashopsweg 19
(Schneeren am Steinhuder Meer)

Gut für Sie:
Kombinieren Sie eine
Fachwerkhaus-
besichtigung
mit einem Kurzurlaub am
Steinhuder Meer.

 

Einzigartig: "DS-Fachwerk-Musterhaus", in Peine OT Schwicheldt, Bürgerhausstr. 6

Besichtigung nach Vereinbarung 

Kontakt:
DER SPIEKER-Baustil e.V.
29664 Walsrode
Ebbingen 2b

Tel.: 05161-6030020
info@der-spieker.de
www.der-spieker.de

DS-Video auf You Tube
unter dem Begriff
"Fachwerkhaus bauen" 

 

Infrastruktur

Aus der Brockhaus-Enzyklopädie (Ausgb. `88): Gemeinde im Kreis Hannover, Niedersachsen, am nördlichen Stadtrand von Hannover. - Die in der langgestreckten Form des Hagenhufdorfes angelegten vier Isernhagener Bauernschaften (Kircher, Farster, Hohenhorster und Niederhägener Bauernschaft) haben ihr bäuerliches Erscheinungsbild in Teilen bewahrt...

Daran hat sich bis heute nicht viel geändert. Man nimmt an, dass der Haghof seinen Namen dem Hagenhufdorf zu verdanken hat.

Die Gemeinde zählt mit ihren historischen, liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern zu den beliebtesten Wohngebieten dieser Region.

Felder, Wälder, Wiesen und Moore sind die natürlichen Landschaften der Umgebung. Sie werden erschlossen durch ein umfangreiches Wegenetz, das zu Wanderungen, Radtouren und Reitausflügen einlädt. Isernhagen ist als Reiterdorf für verschiedene Springderbys bekannt. Begegnungsstätten, Kindertageseinrichtungen, Hallenbad und Seen zum Baden, Surfen und Segeln tragen mit bei zu einem Freizeitwert, der seinesgleichen sucht. Das Bildungsangebot reicht von Grund- und Realschule bis zum Gymnasium und der Volkshochschule.

Die verkehrstechnische Erschließung ist hervorragend: 20 Autominuten von Hannovers Zentrum, S-Bahnanschluss, 7 Buslinien und 2 Stadtbahnanschlüsse, kurze Wege zu den Autobahnen 2, 7 und 37 sowie zum Flughafen Hannover-Langenhagen.